DMG MORI ist ein weltweit führender Hersteller von Werkzeugmaschinen und treibt die ganzheitliche Prozessintegration auf der Basis von Technologieintegration, Automation und Digitalisierung für mehr Nachhaltigkeit voran. In der »Global One Company« setzen sich mehr als 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam dafür ein, für unsere Kunden ein Gesamtlösungsanbieter zu sein. DMG MORI ist weltweit in 43 Ländern vertreten - mit 16 Produktionsstätten und 113 Vertriebs- und Servicestandorten. Unser globaler Ansatz sowie die Diversität von Menschen, Ideen, Kulturen und Hintergründen zeichnen uns aus und sind für uns von großem Wert.

Aufgaben

Kontrolle und digitale Zuweisung der Eingangsrechnungen an die Fachabteilungen Kontierung, Buchung und Zuordnung der Eingangsrechnungen Vorbereitung und Durchführung der Intercompany (I/CO)-Kreditorenzahlungen Bearbeiten und Ausstellen von Saldenbestätigungen von und an I/CO Abstimmung und Klärung mit I/CO-Firmen bei Abweichungen Überwachung der offenen I/CO-Posten TipTool / Saldenbestätigung IC und Klärung Einstellung der mit dem/der Controller/in abgestimmten Beträge Reisekosten / Prüfung, Buchung und Zahlung Unterstützende Tätigkeit im Anlagevermögen (über DATEV) Bankbuchung / ausgehende Zahlungen

Profil

Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung Weiterbildung zum Finanzbuchhalter (m/w/div.) wünschenswert Einschlägige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen, vorzugsweise in einem internationalen Konzern Kenntnisse einer ERP-Software (idealerweise in BaaN sowie in der Anlagenbuchhaltung in DATEV) Aktuelle, fundierte Kenntnisse in steuer- und handelsrechtlichen sowie betriebswirtschaftlichen Themengebieten Fundierte Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere MS Excel) Hohe Zahlenaffinität und analytische Fähigkeiten Eigenständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachstumsstarken und innovativen Unternehmen Attraktive tarifliche Bezüge, 30 Tage Jahresurlaub und Sonderleistungen (z.B. Firmenfitness, E-Learning, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, vergünstigtes Einkaufen über Corporate Benefits, etc.) Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in definiertem Umfang Vollzeit, 40 Stunden/Woche (Montag - Freitag)
DMG MORI Berlin Hamburg GmbH

Mehr zum Job

Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort